Der Handfrei-Türöffner – Hygiene sicherstellen und soziale Projekte fördern

Der Handfrei-Türöffner “Clean 4 Health” unterstützt die gemeinnützigen Projekte der Strahlemann-Stiftung

Hygienisches Türöffnen mit Ellenbogen oder Unterarm

Türgriffe gehören zu den am stärksten von Keimen befallenen Oberflächen. Von dort werden Viren und Bakterien auf die Hände und anschließend auf die Schleimhäute von Mund, Nase oder Augen übertragen. Der einfach zu montierende „Hand-Frei-Türöffner“ ist ein Türklinkenaufsatz für handfreies Türöffnen mit dem Ellenbogen und dient somit als eine einfach und schnell installierte Präventionsmaßnahme, um das Hygienelevel zu steigern. Damit kann das Infektionsrisiko für sich selbst, Ihre Familien, Mitarbeiter/-innen oder Kunden sowie Schüler/-innen in den Schulen etc. gesenkt werden.

Mit jedem verkauften Türöffner fließt 1 Euro an die Strahlemann-Stiftung, um das Projekt Talent Company zu fördern und um weitere Unterstützung unserer Talent Company Schulen zu ermöglichen.

So funktioniert der Handfrei-Türöffner “Clean 4 Health” 

Kein Bohren notwendig: Bringen Sie den Handfrei-Türöffner “Clean 4 Health” einfach und schnell an jeder gängigen Türklinke an. Der Türöffner gibt Ihrem Ellenbogen besseren Halt und ermöglicht durch ein Herunterdrücken der Klinke mit dem Ellenbogen oder Unterarm ein einfaches Öffnen und Schließen der Tür. Die Hände kommen dabei nicht mit der Klinke in Berührung und können keine Keime weitergeben.

Passen Sie weiterhin gut auf sich auf und bleiben Sie gesund!