Actemium sucht auch Talente in der Talent Company in Frankfurt

Am 1. März führten die Personalreferenten Frau Melanie Marx und Herr Lars Waschke von Acetium ein Bewerbungstraining für interessierte Schülerinnen und Schüler aus unseren sechs Klassen des achten Jahrgangs durch.

In Kleingruppen von 12 Schülerinnen und Schülern wurde von den Personalern intensiv auf Fehlerquellen bei Bewerbungsanschreiben und Lebensläufen hingewiesen. Manche SuS konnten auch nicht glauben, was für Passfotos teilweise bei den Firmen ankommen, die garantiert keine
Werbung für die eigene Person sind.

Anschließend konnten einige Schülerinnen und Schüler auch gleich ihr Wissen in die Tat umsetzen und bearbeiteten ihre Lebensläufe an den PCs in der Talent Company.

Weitere Infos zu den Ausbildungsberufen bei Actemium unter: www.strahlemann-stiftung.de/aktive/actemium/