„Talent Company India“: Schulabschluss nachholen und Krankenschwester werden

Eine neue Chance für einen alten Traum – Radha R. ist Schülerin der Open School am Strahlemann Peace and Support Center (SPSC) in Nagapattinam/Indien.

Die 21-jährige hat zwei Schwestern: Eine ältere, die bereits verheiratet ist, und eine Zwillingsschwester, die vor kurzem den DTP-Kurs am SPSC erfolgreich abgeschlossen hat. „Es ist sehr schwer für meine Familie, alle Ausgaben zu bewerkstelligen. Jedoch hat sich die Situation seit einem Monat schon deutlich gebessert, weil es meiner Zwillingsschwester gelungen ist, eine Arbeit in der Nähe zu finden und sie unsere Familie nun finanziell unterstützt“, berichtet Radha.

Anders als ihre Zwillingsschwester Lakshmi hat Radha die 10. Klasse nicht erfolgreich abschließen können. „Lakshmi ist ein Vorbild für mich, sie hat die Schule erfolgreich beendet, den DTP-Kurs abgeschlossen und hat darüber hinaus einen guten Job gefunden. Ich möchte meine Eltern eines Tages genauso stolz machen wie sie.“ Radha hat ihre Chance ergriffen und ist seit 2015 Schülerin der Open School, um die 10. Klasse erfolgreich nachzuholen. Voller Selbstvertrauen blickt sie bereits auf die Abschlussprüfung im Juni 2016.

Jetzt hat Radha wieder angefangen, von ihrer Zukunft zu träumen. „Nachdem ich die Prüfung gemeistert habe, möchte ich mich für den Krankenschwester-Kurs anmelden. Als ich ein kleines Kind war, wollte ich immer Krankenschwester werden, aber nach meinem Schulabbruch 2012 habe ich diesen Traum verworfen. Hier sehe ich jeden Tag Auszubildende, die sich ihre Träume erfüllen und sie schlichtweg leben und das bringt mich dazu wieder an meinem Traum festzuhalten.“ Wenn Radha diese Einstellung beibehält und weiterhin so hart arbeitet, ist sie auf dem besten Weg, ihr Ziel zu erreichen. Damit können nicht nur ihre Eltern stolz auf sie sein, sondern auch sie selbst.


Talent Company India
Talent Company India
Talent Company India